JaS Logo  Kolping Logo


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Stelle der Fachkraft für Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) am BBZ in Münnerstadt ist wieder besetzt.


 

Informationen über JaS und den neuen Stelleninhaber:

Was ist JaS?

Jugendsozialarbeit an Schulen (=JaS) ist ein kostenfreies Angebot der Jugendhilfe, das direkt

an der Schule zur Verfügung steht. Ziel der JaS ist es, Schüler/innen bestmögliche

Unterstützung und Hilfe zu geben.

 

Angebote der JaS

Für Schülerinnen und Schüler:

  • wenn ihr Schwierigkeiten bei der Bewältigung des Schulalltags habt
  • wenn ihr euch in einer schwierigen familiären Situation befindet
  • bei Konflikten mit Lehrkräften oder Mitschülern und Mitschülerinnen
  • wenn ihr jemanden zum Reden braucht
  • bei sonstigen persönlichen, familiären und schulischen Schwierigkeiten, Fragestellungen, Krisen und in schwierigen Lebenssituationen

Für Eltern und Erziehungsberechtigte:

  • wenn Sie Rat und Unterstützung bei der Erziehungsarbeit suchen
  • wenn Sie bemerken, dass Ihr Kind Probleme hat
  • wenn Sie Hilfe bei der Vermittlung und evtl. Begleitung zu anderen Institutionen suchen

Für Lehrerinnen und Lehrer:

  • die nicht alle Probleme ihrer Schülerinnen und Schüler allein auffangen können
  • die Beratung und Austausch in Bezug auf konflikthafte Situationen mit Schülerinnen und Schüler im Schulalltag suchen
  • die mit JaS zusammen gemeinsame Projekte in ihren Klassen durchführen möchten

 

Schweigepflicht

Die JaS-Fachkraft unterliegt der Schweigepflicht:

Die ihr anvertrauten Informationen werden nicht ohne das Einverständnis des Hilfesuchenden weitergegeben.

 

Wer ist Alexander Kahle?

Lassen wir ihn selbst zu Wort kommen:

„Ich habe in den letzten Jahren einiges erlebt und gesehen und freue mich darauf, der/dem Ein oder Anderen hier am BBZ in persönlichen Notlagen & bei Problemen unterstützend & helfend zur Seite zu stehen. 

Kommt gerne spontan von Montag bis Freitag zwischen 09:00 - 13:00 Uhr bei mir im Büro neben dem Sekretariat vorbei!"


E-Mail-Adresse: Alexander.Kahle@bbz-muennerstadt.de

Mobiltelefon: 01511 8017341

Mehr über Alexander Kahle auf seinem Steckbrief .



Alexander Kahle
Fachkraft für Jugendsozialarbeit an Schulen